Donnerstag, 17. Oktober 2013

Auf Bestellung ... :-)


Diesmal durfte ich für einen Imker eine 
große Karte zum 60. Geburtstag machen.


 ... und was passt da wohl besser als eine "Bienenkarte".
 Kurz mal in der Papierkiste gewühlt ... und genau
das passende Design Papier in Braun gefunden.

 Bienenstock und Biene habe ich diesmal per Hand aus
einem Kinderbuch herausgezeichnet.


 Die Spur der Biene zeichnet einen 60 er. Und damit man ihn noch
besser erkennen kann, habe ich die Spur mit goldenem Embossing
Pulver versehen.


 Als Ast dient hier wieder einmal ein Furnierstreifen, 
an dem der Bienenstock mit einem gelben Mascherl aufgehängt ist.


Damit die Biene so richtig ins Rampenlicht gerückt wird, habe ich
ihre Flügel mit transparentem Embossing Pulver versehen...


Alles in allem ist das doch ein schönes Projekt geworden - 
was meint ihr dazu?

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Herbsttag!!!

Eure Niti

1 Kommentar:

  1. wow...die Karte ist ganz entzückend und vor allem soooo passend, ganz toll!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen