Sonntag, 27. Juli 2014

Jetzt wird gefeiert...


In den letzten Tagen gabs noch einiges für mich zu tun, jedoch 
nicht nur papier-technisches - nein auch als Floristin habe ich mich
mal versucht... der Grund? Meine Mama feiert ihren 
60. Geburtstag mit uns.

Für sie habe ich diese Karte in den Farben Jade und Savanne
gemacht. Mit dem wunderschönen Schmetterling "Swallowtail",
 dem tollen Geburtstagsspruch aus dem 
neuen Set "Supersüß" (Katalog Seite 87) sowie mit den 
immer so hilfreichen Spritzern aus dem Set Gorgeous Grunge
(Katalog Seite 165)


... und mit ein paar Glitzersteinchen und der genialen Leinenschnur
ganz einfach etwas aufgepeppt...  und gleich direkt aufs Geschenk 
drauf gepackt :-)


Für die Geburtstagstafel haben wir uns für die Farben Calypso und
Currygelb entschieden - und das ist dabei raus gekommen:

Eine Menükarte, bei der ich den Hintergrund mit den Blüten
aus dem Gastgeberinnen - Set "I like you" (Katalog Seite 237)
einfach kreuz und quer bestempelt habe und mit den ausgestanzten 
kleinen Blüten "Petite Petals" (Katalog Seite 125) aufgehübscht habe.
Das Design Papier mit den Blüten stammt noch aus dem 
Frühjahrs/Sommer Katalog und wäre mir faaaast zu wenig geworden.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön 
an meine liebe Renée, die mir mit ihren Resten ausgeholfen hat!!!

Dazu entstanden sind noch kleine Mini-Milchkartons
 die natürlich auch mit Calypso und Currygelb dazu passend gewerkelt
wurden. Der Spruch "Eine süße Kleinigkeit für dich"
stammt aus dem neuen Stempelset 
"Für Leib und Seele" (Katalog Seite 17)


Und nun zu meiner Floristen-Arbeit: 
Muss dazu sagen, dass ich das vorher noch nie so gemacht habe...
ja - schon mal ein paar Blumen in einer Vase vereint - aber so richtig
mit Steckschwamm und Co... war das das Erste Mal ;-)

Die Farbe der Rosen an den Außenseiten ist fast genau der 
Farbton von Calypso ... kann man am Foto nicht so eindeutig
erkennen... passt aber super zu den Menükarten dazu.


Die Blätter ringsum und darunter sind Dirndl - Blätter (Kornelkirsche)
sowie auch Rosenblätter habe ich mit ein gesteckt...

Vom obigen Gesteck habe ich 2 gezaubert, 
und dazwischen als Platzfüller habe ich 
noch so kleine Gestecke gemacht mit
einen großen Teelicht in der Mitte drauf.

Muss sagen, das Blumen stecken hat schon was für sich ...
mit leichtem Suchtfaktor ... ABER ein Saustall war das hinterher ;-)


Mit diesen Kreationen wünsche ich euch Allen 
noch einen schönen Sonntag
und für morgen einen tollen Wochenstart!

Euere Niti



Kommentare:

  1. Liebe Anita, die Karte und die Tischdeko ist Dir sehr gut gelungen! Wie vom Profi, auch die Gestecke! Deine Mutter wird sich riesig darüber freuen! Viel Spaß beim Feiern heute! Bussi, Renée

    AntwortenLöschen
  2. Ist alles superschön geworden Anita, und deine Mutti hatte dank deiner tollen Deko sicher einen wundervollen Tag. Und ich weiß nun, an wen ich mich wenden kann, wenn ich ein Blumengesteck brauche ;-)
    lg, *astrid*

    AntwortenLöschen